LEBEN IN GESUNDHEIT - LEBEN IN GESUNDHEIT
Biografisches Schreiben

















Wir alle sind mit Papier und Bleistift in der Hand geboren
Dann aber beginnt jeder, seine eigene Geschichte zu schreiben.                                                                                           Leena Peltonen



Autobiografisches Schreiben

Autobiografisches Schreiben für Frauen in der Lebensmitte
Das Autobiografische Schreiben dient dazu die Vergangenheit im Rückblick verstehen zu lernen, sich mit der eigenen Lebensgeschichte auseinander zusetzen.
Ich arbeite mit den verschiedenen Phasen und Lebenszyklen im weiblichen Lebenslauf.
Die körperliche und geistige Entwicklung, verläuft laut der anthroposophischen Menschenkunde zyklisch. Es entsteht dadurch ein Lebenspanorama. 
Es geht darum dieses Lebenspanorama aufzufächern. Auch die eine oder andere Schwierigkeit aus der Vogelperspektive als Lebensmotivation zu erfahren. Die Weiterentwicklung sowie auch Entwicklungsstaus und Knotenpunkte zu erkennen.  Wir können dadurch einen besseren Zugang zu unseren eigenen Stärken erfahren, sind versöhnlicher, und Finden den roten Faden. Erkennen Pfade die Ressourcen freilegen.
Das Autobiografische schreiben kann sehr heilsam sein. Ist ein kreativer Prozess.  Mit jedem Zyklus wird altes abgestoßen, damit das Neue entstehen kann.
Ich biete das Autobiografische Schreiben nur für Frauen in der Lebensmitte an. Als ergänzendes Angebot zu der Beratung, Frau im Wechsel.

Paketpreis pro Person: Beratung / Begleitung und Biografiearbeit
                                                                         
                                                                                Dauer: 2,5 Tage / a 4 h 450,00 € 





















Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint