LEBEN IN GESUNDHEIT - LEBEN IN GESUNDHEIT
Lokale Therapie
Lokale Therapie

Die lokalen Behandlungen zählen in der Ayurveda Medizin zu den nährenden, stärkenden Behandlungen. Die Kräuteröle dringen somit durch alle Gewebsschichten und wirken ausgleichend auf das Vata-Dosha. Dhara, ist ein Begriff aus dem Sanskrit und bedeutet in diesem Zusammenhang ein Ölbad. Die Behandlungen dienen der Regeneration und Erhaltung der Gesundheit. 

BEHANDLUNGEN
Herzdhara - Herzerwärmende Entspannung Jeder liebt diesen Guss, da er Blockaden im Herzen auf physischer, emotionaler und spiritueller Ebene löst. Die Behandlung reinigt die Energiekanäle, stärkt und nährt das Herz. Sie spüren, wie Ihr Herz sich öffnet und die nährenden Substanzen dankbar aufnimmt. Ein wohliges Gefühl durchströmt den gesamten Körper, da sich die Mikrozirkulation im gesamten System verbessert. Anwendung bei: emotionalem Ungleichgewicht, Hypertonie, Angina Pectoris, Angst und Unruhezuständen, Depression, Erschöpfung                                                                                                                                                                                                  Dauer 60 min 80,00 €

Nierendhara - Warmes Kräuter-Ölbad im Nierenbereich
Ein handgefertigter Teigring wird um die Nieren geformt und mit warmem Kräuteröl-Dekokt gefüllt, das sanft einmassiert wird. Ziel des Nieren-Dharas ist es, die Nieren und den gesamten Urogenitalbereich zu nähren und zu kräftigen.  So kann der mit einer Nierenschwäche einhergehende allgemeine Kraftverlust ausgeglichen werden. Der Nieren-Dhara wärmt und tonisiert auch die tiefen Gewebeschichten und wirkt energetisierend.Anwendung bei:  Harnwegsentzündung, Erkrankung im Urogenitalbereich, Nierenbeckenentzündung, Allgemeiner Nierenschwäche, Emotionale Schwäche
                                                                                         
Dauer 60 min  80,00 €  


Khadi Vasti -Warmes Ölbad auf dem Rücken - Kräuterölpflaster
Aus Kichererbsenmehl wird eine kleine Ölwanne auf der schmerzenden Stelle am Rücken (Schulterblätter, Brustwirbelsäule oder Lendenwirbelbereich) geformt und mit warmem Kräuteröl gefüllt. Das Öl kann in die tiefen Muskelschichten eindringen und Beschwerden der Bandscheiben, Wirbelsäule oder des Nervensystems lindern. Anwendung bei:  Bandscheibenvorfall, Gelenk-, und Nervenschmerzen, Lumbago, Trauma im Lumbalbereich; Anwendung auf der Stirn: bei Kopfschmerzen, Depression                                                                                                                                                                                                                  Dauer   60 min  75,00 €  

Karnam Purnam - Ohrenbehandlung  „In Stille sein“
Die Ohren, eines der Sinnesorgane,  sind dem Element Äther-Luft aus ayurvedischer Sicht zugeordent. Diese Behandlung mit warmem Kräuteröl ist sehr wohltuend und beruhigt den Geist. Sie kann Linderung bei Tinnitus, Hörsturz oder Hörschwächen schaffen. Ebenso wird sie bei Unruhe- und Erschöpfungszuständen im Zusammenhang mit Stress empfohlen. Nach der Behandlung stellt sich eine tiefe Entspannung und Regeneration ein.                                                                                                                                              Dauer  60 min  70,00 € 

Augenbehandlung - „Der goldene Blick“
Die Augenbehandlung mit Ghee ist besonders bei angespannten, brennenden und trockenen Augen, Lichtempfindlichkeit und anderen Augenbeschwerden zu empfehlen. Netra Tarpana wird von einer Kopf- und Nackenmassage eingeleitet. 
Anwendung bei: Müde überanstrengte Augen, Allgemeine Sehschwäche 
                                                                                           
                                                                                            Dauer 60 min  75,00 € 


























Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint